Dr. Lydia Simon

Dr. Lydia Simon

„Yesterday is history, tomorrow is a mystery, today is a gift, this is why it is called present.“

Dipl. Chemikerin, MBA | Covestro Deutschland AG

Was bedeutet Karriere für dich?

Gemeinsam in Teams Dinge zu tun, die sinnvoll sind und die einen positiven Impact haben, Entwicklung von Menschen, Anerkennung meiner Leistung.

Was inspiriert dich?

Kreativ an Projekten zu arbeiten, die etwas bewegen, Aufbauarbeit zu leisten und Neues zu schaffen

Was war deine größte Herausforderung?

Die erfolgreiche Projektierung und Start-up einer Produktionsanlage in China mit Kleinkind war eine sehr intensive berufliche und persoenliche Phase. Meistern konnte ich dies mit Selbst-Disziplin und meiner Faszination fuer interkulturelle Begegnungen, sowie durch eine erfuellende Partnerschaft und Familie.

Was ist der schlechteste Ratschlag den du jemals bekommen hast?

„Frau Simon, durch Taeler muessen Sie gehen…“

Welche Chancen siehst du für Frauen in der deiner Branche?

Augenscheinlich haben Frauen heutzutage mehr Chancen und erhalten auch sehr gute Positionen. Im Verborgenen bestehen weiterhin Vorbehalte, denn die chemische Industrie ist auch heute dominiert von Maennern. Waehrend die Diversity zahlenmaessig voranschreitet, steckt die Inclusion immer noch in den Kinderschuhen.

Welches Learning würdest du anderen Frauen gerne weitergeben?

Bereite Dich vor und komme mit Loesungsvorschlaegen, feiere „fuck-ups“ und lerne daraus, nehme Dich und Deine Wahrnehmungen ernst und suche Verbuendete.

Was sollten wir dich noch fragen, was wir noch nicht gefragt haben?

Warum net4tec? net4tec ist eine tolle Platform, um Frauen in technischen Berufen zusammen zu bringen und auch Zukunft zu gestalten. Langfristig hoffe ich, dass wir mit diesem Netzwerk Maedchen ermutigen, einen technischen Beruf zu waehlen und darin erfolgreich und gluecklich zu sein, sowie Frauen foerden, damit sie ihre Ziele erreichen in einem Beruf, der eher maennerdominiert ist.

Lydia_zg
Teilen mit: