Dr. Elisabeth Frank

Dr. Elisabeth Frank

„Wenn Deine Träume Dir keine Angst machen, sind sie nicht groß genug.“

IT Projektmanagerin | XClinical GmbH
Foto_RM_Elisabeth Frank

Was bedeutet Karriere für dich?

Karriere heißt für mich, neue Herausforderungen zu suchen und anzugehen. Meine stetige persönliche und/oder berufliche Weiterentwicklung ist mir sehr wichtig. Ich bilde mich fort und mache Trainings, probiere das Gelernte aus, lerne aus den Fehlern und feiere die Erfolge.

Was inspiriert dich?

Mit Menschen zu diskutieren, die disruptive Ideen haben und den Status Quo in Frage stellen. Menschen zuzuhören, die ihre Erfahrungen teilen. Kreative Ideen aus Tech und IT. Ein Spaziergang durch einen Bergwald.

Was war deine größte Herausforderung?

Der späte Umstieg von der Wissenschaft in die Wirtschaft. Ich habe meinem Gefühl vertraut, ein klares Ziel gehabt, meine Karriere aufs Spiel gesetzt, nochmals studiert und von vorne angefangen. Das war das Beste was ich hätte tun können. Ich bin absolut glücklich damit, wo und wie ich jetzt bin.

Was ist der schlechteste Ratschlag den du jemals bekommen hast?

Tu das lieber nicht, es könnte schief gehen. Der beste: Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen.

Welche Chancen siehst du für Frauen in der deiner Branche?

Ausgesprochen gute Chancen! Die IT-Branche floriert. Ich habe das Gefühl, dass hier Männer und Frauen weitgehend die gleichen Einstiegsschancen haben. Bei der Gehaltsverhandlung dürfen Frauen allerdings nicht zurückstecken, sondern müssen ihren Wert kennen.

Welches Learning würdest du anderen Frauen gerne weitergeben?

Sei neugierig! Finde heraus und tue, was Du gerne tust auf Deine Art und Weise. Dort ist Deine Stärke. (Er)Kenne Deinen Wert.

Was sollten wir dich noch fragen, was wir noch nicht gefragt haben?

Wer sind meine Stützen? Meine Eltern, die mir für alles Rückhalt gegen. Mein Partner, der mir hilft, mir selbst treu zu bleiben. Meine Freunde durch dick und dünn. Mein Bauchgefühl.

Teilen mit: