Julia Kutscher

"If you can dream it, you can do it!"

Agile Master in S/4HANA IT Projects | Robert Bosch GmbH

Was bedeutet Karriere für dich?

Karriere ist für mich eine spannende Reise.
Eine Reise auf der ich mich auf den Weg konzentriere: jeder Schritt, jeder Stopp bietet neue Erfahrungen und die Chance gestärkt voranzuschreiten. Karriere, das ist für mich mit Leidenschaft spannende Herausforderungen anzugehen, Unbekanntes zu erleben und neue Dinge auszuprobieren. Und das alles nicht alleine: gemeinsam mit anderen Menschen diese Reise anzutreten, sie zu ermutigen und sie für diesen Weg zu begeistern.

Was inspiriert dich?

Reisen, reisen, reisen…. denn hier erlebe ich vielfältige Inspiration: Neue Länder, Kulturen, Eindrücke und Menschen mit ihren eigenen unterschiedlichen Geschichten und Einstellungen. Gerade Menschen, die komplett anders denken, andere Perspektiven haben und eigene, “nicht klassische” Wege einschlagen haben, inspirieren mich sehr.

Was war deine größte Herausforderung?

Herausforderungen waren immer Teil meines Lebens: ich habe eine gewisse Zeit im Ausland gelebt, einen sicheren Job für ein Vollzeit-Masterstudium gekündigt und auch im Beruf regelmäßig neue Rollen und Verantwortungsbereiche übernommen – und manchmal waren diese auch “eine Nummer zu groß”. Aber jede Herausforderung war eine Lehre und hat das Fundament gestärkt, auf dem ich in die Zukunft schaue.

Was ist der schlechteste Ratschlag den du jemals bekommen hast?

Du solltest Deinen Kleidungsstil anpassen – tausche Deine Pumps gegen Turnschuhe ein – dann wirkst Du seriöser.

Welche Rolle in deiner Karriere spielen Netzwerke für dich?

Ein Netzwerk ist nicht einfach ein “Must have” im Berufsleben, sondern es eine klasse Möglichkeit interessante und inspirierende Menschen kennenzulernen, um nicht nur neue Perspektiven zu erhalten sondern auch von den Erfahrungen Anderer zu lernen. Ein Netzwerk lebt vor allem durch Geben und Nehmen – dies darf nicht eine Einbahnstraße sein. Ich hatte sehr gute Mentoren und Sponsoren, durch die ich sehr viel gelernt und mich persönlich stetig weiterentwickelt habe.

Welches Learning würdest du anderen Frauen gerne weitergeben?

1. Be Brave – Seid mutig und wagt es aus eurer Komfortzone herauszukommen und neue Dinge auszuprobieren. Denn egal wie die Dinge sich entwickeln, man wird nur noch stärker danach.
2. Know your USP – Seid euch eurer Stärken bewusst und setzt diese auch gezielt ein. Und ganz wichtig, zeigt und kommuniziert diese auch nach außen.
3. Longlife Learning – Bleibt nicht auf einer Stelle stehen, seid offen neue Dinge zu erlernen und auszuprobieren. Es ist nie zu spät dafür.
4. Smile – Lächeln, die Reise genießen und Erfolge feiern.

Was würden deine Kollegen/Freunde über dich sagen: - was zeichnet dich aus?

Eine unermüdliche Optimistin…

close-link

Werde jetzt Mitglied bei net4tec!

close-link


Werde jetzt Role Model bei net4tec!

close-link
Translate »