Susanne Busshart

Susanne Busshart

„Never follow the crowd.“

Geschäftsführerin/Beratung Digitale Transformation & Culture Change | sbcdigital GmbH
Susanne Busshart

Was bedeutet Karriere für dich?

Karriere ist für mich ein Weg. Man lernt permanent, da man immer neue Dinge am Rande der Weges sieht. Das Inspirierendste und Wichtigste sind dabei die Menschen, die man trifft und die diesen Weg mit gestalten oder ein Stück des Weges mitgehen. Es gibt wunderschöne aber auch mal nicht so tolle Abschnitte und man sollte sich an den täglichen kleinen Dingen freuen. Je weiter man geht, desto bereichernder wird der Weg mit jeder Erfahrung, die man sammelt.

Was inspiriert dich?

Geschäftsmodelle zu entwickeln, Geschäftmodelle nach vorne zu bringen, sprich, die nächste Evolutionsstufe zu ermöglichen.

Was war deine größte Herausforderung?

Als Geschäftsführerin in einem Konzern nicht zu wissen, warum Entscheidungen gefällt werden, hat mich echt hilflos gemacht. So habe ich wieder meine eigene Firma gegründet. Ich bin wohl zu sehr Unternehmerin, um Politik in Konzernen zu mögen.

Was ist der schlechteste Ratschlag den du jemals bekommen hast?

Du solltest mit Deinem Gehalt zufrieden sein, ist doch für eine Frau ganz gut! Unmöglich! Und das VON einer Frau.

Welche Chancen siehst du für Frauen in der deiner Branche?

Alle Chancen der Welt. Man muss nur klar sagen, was man möchte und Entscheidungen treffen.

Welches Learning würdest du anderen Frauen gerne weitergeben?

Reflektiere ganz regelmäßig, ob Du noch das tust, was Du liebst. Alles andere ist verschwendete Lebenszeit.

Was sollten wir dich noch fragen, was wir noch nicht gefragt haben?

Ich solltet nach dem fragen, wofür ich brenne. Ich bin „serial entrpreuse“ und liebe es Firmen/Teams umzubauen, aufzubauen und erfolgreich zu machen. Dabei glaube ich an die perfekte Kombination aus Professionalität und Leidenschaft.

foto-privat-sabine-busshard
Teilen mit: