Nicole Meier

Nicole Meier

„Sei keine Kopie, sei das Original“

Chemikerin, derzeit Betriebsleiterin Produktion Riech- und Aromastoffe | BASF SE
Nicole Meier

Was bedeutet Karriere für dich?

Ich gehe MEINEN Weg – nicht den, den andere für mich vorsehen!

Was inspiriert dich?

Frauen, die sich für ein gemeinsames Ziel einsetzen – wow, da ist soviel Energie spürbar!

Was war deine größte Herausforderung?

Implementierungsmanager in einem großen Change Projekt, in dem vieles nicht optimal lief. Durch Arbeit mit einem Coach habe ich herausgearbeitet, welche Dinge ich in der Hand habe, ändern und steuern kann und welche eben nicht – da sie z.B. durch das System vorgegeben sind. Das hat mir geholfen, meine Kräfte fokussiert einzusetzen und nur an den Fronten zu „kämpfen“, an denen ich überhaupt eine Chance hatte.

Was ist der schlechteste Ratschlag den du jemals bekommen hast?

Als mein Lebensgefährte damals die Elternzeit genommen hat:  „Ihr Kind ist bei Ihrem Mann? …solche Kinder haben später einen Knacks weg – das sehe ich jeden Tag bei den Kindern unserer Nachbarn!“

Welche Chancen siehst du für Frauen in der deiner Branche?

Fantastische! In den Führungsetagen der MINT Berufe da ist noch soviel Platz für Frauen – Platz für Dich!

Welches Learning würdest du anderen Frauen gerne weitergeben?

Glaube an Dich und vertraue auf Deine Stärken. Baue Dir ein solides Netzwerk auf.

Was sollten wir dich noch fragen, was wir noch nicht gefragt haben?

Wenn Dein Leben verfilmt würde: Wer würde Dich spielen? Barbara Schöneberger!

foto-privat-nicole-meier
Teilen mit: